Marktbericht: Dem DAX fehlt die Perspektive

Ein Aktienhändler sitzt auf dem Parkett der Wertpapierbörse vor seinen Monitoren. | picture alliance/dpa

Überraschend robuste Arbeitsmarktdaten haben heute US-Zinshoffnungen gedämpft. Das belastete auch den DAX, dessen unsteter Handelsverlauf sich damit fortsetzte. [mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13