Lebenslange Haft für tödliche Messerattacke in Zug bei Brokstedt

Der Angeklagte Ibrahim A. wird in Handschellen in den Gerichtssaal gebracht.

Im Prozess um die tödliche Messerattacke im schleswig-holsteinischen Brokstedt hat das Landgericht Itzehoe den Angeklagten Ibrahim A. am Mittwoch wegen Mordes und versuchten Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt.

Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]