Marktbericht: Rast unter dem Gipfel

Das Geschehen auf dem Parkett der Frankfurter Börse spiegelt sich in einer Glasverkleidung wieder. | picture alliance/dpa

Nach dem jüngsten Rekordlauf bewegen sich die deutschen Standardwerte seitwärts. Allzu große Sprünge dürfte es vor Mittwoch, wenn es frische Inflationsdaten aus den USA gibt, nicht geben.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13