Europawahl: Die Grünen suchen Gründe für die Wahlverluste

Betrübte Gesichter am Tag nach der Europawahl: Spitzenkandidatin Terry Reintke (Mitte) mit den Parteivorsitzenden Omid Nouripour und Ricarda Lang in Berlin

Die Grünen suchen Gründe für die Wahlverluste. Dabei finden sie interessante Ansatzpunkte für künftige Richtungskämpfe.

Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]