Aktuelle Zahlen: Wieder mehr Opfer häuslicher Gewalt

Eine Frau hält ihre Hände vor das Gesicht (unscharf) | picture alliance/dpa

Sie wurden bedroht, geschlagen und in einigen Fällen auch getötet: Erneut gibt es in Deutschland mehr Opfer häuslicher Gewalt – ein Großteil davon Frauen. Die Politik will die Betroffenen stärken und sie ermutigen, die Taten anzuzeigen.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13