Apple entschuldigt sich für Werbung mit zerquetschtem Klavier

Apple entschuldigt sich für Werbung mit zerquetschtem Klavier

Ein Video, in dem Musikinstrumente in einer Presse zerquetscht werden, hat in den sozialen Netzwerken für Empörung gesorgt. Was eigentlich als Werbung für das neue Tablet gedacht war, endete mit einer Entschuldigung von Apple. [mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13