Krieg in Nahost: WHO warnt vor “Blutbad” in Rafah

Eine große Offensive Israels würde zudem das ohnehin bereits kaputte Gesundheitssystem in dem Küstengebiet weiter schwächen, heißt es von der Weltgesundheitsorganisation. Die indirekten Verhandlungen über eine Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas gehen am Wochenende weiter.

Quelle: SZ.de