Gasexplosion in Nairobi: Mindestens 200 Verletzte nach Großbrand

Löscharbeiten in Nairobi | AFP

Viele Verletzte und mindestens zwei Tote meldet die kenianische Regierung nach einem Großbrand in der Hauptstadt Nairobi. Er wurde ausgelöst von der Explosion eines mit Gas beladenen Lasters. Zahlreiche Häuser fingen Feuer.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13