Mobilmachung: Russen setzen sich ins Ausland ab

Autos aus Russland, die an der finnischen Grenze auf die Ausreise warten. | AFP

Seit Kriegsbeginn haben laut EU etwa eine halbe Million Russen ihr Land verlassen – und durch die Mobilmachung verstärkt sich der Trend. Die Dagebliebenen sollen mit viel Geld geködert werden. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de