Schlagwort: Antisemitismus

Analyse: Was tun gegen Antisemitismus im Kulturbetrieb?
Posted in ToppNews

Analyse: Was tun gegen Antisemitismus im Kulturbetrieb?

Antisemitismus im Kulturbetrieb ist kein neues Phänomen. Jetzt sorgen Aussagen zu Israel und dem Gaza-Krieg bei der Berlinale-Preisverleihung für Empörung. In der Kritik steht einmal…

Die antisemitischen Abgründe auf der Berlinale – und Claudia Roth im Zentrum der Kritik
Posted in Politik

Die antisemitischen Abgründe auf der Berlinale – und Claudia Roth im Zentrum der Kritik

Nach dem Antisemitismus-Skandal bei der Berlinale verspricht Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Grüne) Aufarbeitung. In der Union wird stark an ihrer Eignung gezweifelt. Der Zentralrat der Juden…

Skandalverleihung bei der Berlinale: Die Schande von Berlin
Posted in ToppNews

Skandalverleihung bei der Berlinale: Die Schande von Berlin

Klatschen, feiern und dann gute Nacht? Der Samstagabend auf der Berlinale ist eine vollkommen reale Schauergeschichte zum Thema Antisemitismus in Deutschland im Jahr 2024. Quelle:…

Bei der Berlinale saß man im falschen Film
Posted in Meinung

Bei der Berlinale saß man im falschen Film

Es war zum Gruseln, wie bei der Preisverleihung des Filmfestivals ein realitätsblindes Milieu in aparter Selbstbesoffenheit die große Bühne für seinen Antisemitismus suchte. Dass dafür…

Wie umgehen mit Hass und Hetze gegen Juden in der Schule?
Posted in ToppNews

Wie umgehen mit Hass und Hetze gegen Juden in der Schule?

Seit dem Terrorangriff der Hamas gegen Israel haben Lehrerinnen und Lehrer häufiger mit Antisemitismus in der Schule zu tun. Hochschulen reagieren mit neuen Studienangeboten, um…

Berliner Hochschulen haben wenig Handhabe gegen Antisemitismus
Posted in ToppNews

Berliner Hochschulen haben wenig Handhabe gegen Antisemitismus

An deutschen Hochschulen häufen sich antisemitische Vorfälle. Jüdische Studierende in Berlin fühlen sich nicht mehr sicher. Was können die Unis tun? Von Andre Kartschall.[mehr] Zur…

„Es ist ein Virus, der über Tausende von Jahren mutiert“
Posted in Politik

„Es ist ein Virus, der über Tausende von Jahren mutiert“

In Berlin soll die Exmatrikulation von Studenten wieder eingeführt werden. Die Hauptstadt reagiert damit auf die Debatte nach dem Angriff auf einen jüdischen Studenten in…

Antisemitismus an der FU: Antisemitismus an der FU
Posted in Kultur

Antisemitismus an der FU: Antisemitismus an der FU

Universitäten in Berlin haben derzeit kaum Mittel, um gegen antisemitische Studenten vorzugehen. Nun soll es das einst abgeschaffte Instrument der Exmatrikulation wieder geben. Quelle: FAZ.NET…

Antisemitismus: Berliner Senat will Hochschulgesetz verschärfen
Posted in ToppNews

Antisemitismus: Berliner Senat will Hochschulgesetz verschärfen

Nach einem brutalen Angriff auf einen jüdischen FU-Studenten reagiert nun der Senat. Das Hochschulgesetz soll verschärft werden – und damit die Exmatrikulation von Studenten wieder…

Antisemitismus in Davos: Unerwiderte Liebe
Posted in ToppNews

Antisemitismus in Davos: Unerwiderte Liebe

Tausende jüdische Touristen machen jedes Jahr Urlaub in Davos – und vor Ort Erfahrung mit Antisemitismus. Ein Restaurantbetreiber wollte zuletzt keine Sportausrüstung mehr an Juden…

„Wir brauchen die Ermittlungen gegen Antisemitismus und Islamismus“
Posted in Politik

„Wir brauchen die Ermittlungen gegen Antisemitismus und Islamismus“

Mehrere propalästinensische Demonstranten störten eine Lesung von Texten der jüdischen Publizistin Hannah Arendt so stark, dass sie abgebrochen werden musste. Alexander Throm (CDU), der innenpolitische…

Die rückgratlose Gleichgültigkeit des Suhrkamp Verlags
Posted in Meinung

Die rückgratlose Gleichgültigkeit des Suhrkamp Verlags

Der Suhrkamp Verlag stand immer felsenfest gegen Antisemitismus. Aber heute setzt er mehr und mehr auf den linken, antijüdischen Zeitgeist und hofft im dortigen Milieu…

Kein Verleih an „jüdische Brüder“ – Aufregung über antisemitisches Schild in Davos
Posted in Panorama

Kein Verleih an „jüdische Brüder“ – Aufregung über antisemitisches Schild in Davos

Ein Skiverleih in Davos will keine Geräte mehr an Juden verleihen. Eine jüdische Organisation in der Schweiz spricht von Antisemitismus, inzwischen ermittelt auch die Polizei….

Bis zu 100.000 Menschen bei „Lichtermeer für Demokratie“
Posted in Panorama

Bis zu 100.000 Menschen bei „Lichtermeer für Demokratie“

In München haben sich am Sonntagabend laut Polizeiangaben bis zu 100.000 Menschen auf der Theresienwiese zu einem „Lichtermeer für Demokratie“ versammelt. Ziel sei es gewesen,…

Bravo, Fridays for Israel!
Posted in Meinung

Bravo, Fridays for Israel!

Bisher stemmt sich nur eine kleine Minderheit gegen den wütenden antiwestlichen Antisemitismus an Hochschulen. Die Aktionen von JU-Mitgliedern und jüdischen Studenten unter dem Motto „Fridays…

„Nicht nur der Mob auf der Straße – die Bedrohung kann für Einzelne ganz konkret werden“
Posted in Politik

„Nicht nur der Mob auf der Straße – die Bedrohung kann für Einzelne ganz konkret werden“

Beleidigungen, Drohanrufe, Gewalt: An deutschen Hochschulen nimmt der Antisemitismus zu, Uni-Leitungen reagieren zögerlich. Für die Jüdische Studierendenunion war der jüngste Gewaltexzess gegen einen Studenten in…

„Wir müssen den Hochschulen zusätzliche durchgreifende Instrumente an die Hand geben“
Posted in Politik

„Wir müssen den Hochschulen zusätzliche durchgreifende Instrumente an die Hand geben“

Ein Student der Freien Universität Berlin ist von einem Kommilitonen zusammengeschlagen worden, weil er Jude ist. Felix Klein, Antisemitismusbeauftragter des Bundes, bekräftigte seine Forderung, das…

Kommentar zu Antisemitismus an Hochschulen: Raum der Angst
Posted in ToppNews

Kommentar zu Antisemitismus an Hochschulen: Raum der Angst

Die identitäre Linke grenzt erbarmungslos und gewaltsam aus. Zu beobachten ist das besonders an Hochschulen in Berlin. Doch die Leitungen sind nahezu machtlos. Quelle: FAZ.NET…

Antisemitismus an Hochschulen – Ministerin fordert Konsequenzen
Posted in Politik

Antisemitismus an Hochschulen – Ministerin fordert Konsequenzen

Angesichts des mutmaßlichen Angriffs auf einen jüdischen Studenten in Berlin hat Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger Universitäten zu einem konsequenten Durchgreifen aufgerufen. Antisemitismus müsse klare Konsequenzen haben….

„Antisemitismus ist ein Angriff auf die Menschenwürde, den dürfen wir nicht dulden“
Posted in Politik

„Antisemitismus ist ein Angriff auf die Menschenwürde, den dürfen wir nicht dulden“

Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger fordert nach dem Angriff auf einen jüdischen Studenten konsequentes Einschreiten der Hochschulen. „Man hat es zu sehr schleifen lassen“, sagt Volker Beck,…

Klein fordert Antisemitismusbeauftragte an Unis
Posted in ToppNews

Klein fordert Antisemitismusbeauftragte an Unis

Der Antisemitismusbeauftragte Klein hat nach der Attacke auf einen jüdischen Studenten in Berlin Universitäten aufgefordert, konsequent gegen Judenhass vorzugehen. Alle rechtlichen Mittel seien auszuschöpfen, sagte…

Antisemitismus an Hochschulen: Stark-Watzinger fordert Konsequenzen nach Angriff
Posted in ToppNews

Antisemitismus an Hochschulen: Stark-Watzinger fordert Konsequenzen nach Angriff

Antisemitismus müsse klare Konsequenzen haben, fordert Bildungsministerin Bettina Stark-Watzinger. „Es muss alles getan werden, dagegen mit rechtsstaatlichen Mitteln vorzugehen.“ Anlass ist der mutmaßliche Angriff auf…

Antisemitismus auf Tiktok: „Es ist okay, israelische Kinder zu töten“
Posted in Kultur

Antisemitismus auf Tiktok: „Es ist okay, israelische Kinder zu töten“

Seit dem Massaker der Hamas am 7. Oktober haben antisemitische Inhalte auf Tiktok eine neue Grausamkeit erreicht. Auch an Schulen macht sich Judenhass immer breiter,…

Krieg im Nahen Osten: “Wir erleben eine Explosion von Antisemitismus in Bayern”
Posted in ToppNews

Krieg im Nahen Osten: “Wir erleben eine Explosion von Antisemitismus in Bayern”

Die Zahl der judenfeindlichen Straftaten ist seit der Eskalation im Nahen Osten stark angestiegen. Im Landtag äußert sich Israels Generalkonsulin besorgt – bekräftigt aber die…

Antisemitismus an Uni: Zentralrat dringt nach Angriff auf Exmatrikulation
Posted in Politik

Antisemitismus an Uni: Zentralrat dringt nach Angriff auf Exmatrikulation

Der Angriff auf einen jüdischen Studenten in Berlin muss Folgen haben, verlangt der Zentralrat. Der mutmaßliche Täter müsse von der Universität ausgeschlossen werden – eine…

„Der Judenhass kann sich relativ ungehindert an Berliner Unis entfalten“
Posted in Politik

„Der Judenhass kann sich relativ ungehindert an Berliner Unis entfalten“

Nach dem brutalen Angriff auf Lahav Shapira, einen jüdischen Studenten der FU Berlin, wächst der Druck auf die Universität. Die FU selbst prüft nun ein…

Nahost-Liveblog: ++ Warnung vor Gleichgültigkeit gegenüber Antisemitismus ++
Posted in ToppNews

Nahost-Liveblog: ++ Warnung vor Gleichgültigkeit gegenüber Antisemitismus ++

Der Antisemitismusbeauftragte Klein warnt vor einer Gleichgültigkeit gegenüber Hass auf Jüdinnen und Juden. Die Terrormiliz Hamas berät über einen Vorschlag zur Freilassung der israelischen Geiseln….

Antisemitismus: BKA lässt Hassbotschaften im Netz löschen
Posted in ToppNews

Antisemitismus: BKA lässt Hassbotschaften im Netz löschen

Deutsche Sicherheitsbehörden gehen verstärkt gegen antisemitische Hetze im Netz vor: Seit dem Terrorangriff der Hamas am 7. Oktober erließ das BKA laut Bundesinnenministerium 273 Anordnungen,…

Pro-palästinische Parolen – Männer stören Demo gegen Antisemitismus
Posted in Politik

Pro-palästinische Parolen – Männer stören Demo gegen Antisemitismus

Mit einer Kundgebung „gegen das Vergessen“ wollten Bürger in Hannover am Holocaust-Gedenktag ein Zeichen gegen Antisemitismus setzen. Zwei Männer störten die Veranstaltung mit Zwischenrufen –…

„Es braucht eine umfassendere Beschäftigung mit Antisemitismus in den Schulen“
Posted in Meinung

„Es braucht eine umfassendere Beschäftigung mit Antisemitismus in den Schulen“

Ria Schröder, Bundestagsabgeordnete der FDP aus Hamburg, spricht sich am Holocaust-Gedenktag dafür aus, die junge Generation in Deutschland besser mit dem Judentum zu venetzen. Das…

Kommentar zu Antisemitismus: Der Teufelskreis der Selbst-Ghettoisierung
Posted in ToppNews

Kommentar zu Antisemitismus: Der Teufelskreis der Selbst-Ghettoisierung

Jüdische Eltern schicken ihre Kinder wieder auf jüdische Schulen und sorgen sich um die Sicherheit. Die Öffentlichkeit nimmt das einfach hin, als traurige Normalität. Quelle:…

Holocaust-Gedenktag: Scholz ruft zum Kampf gegen Antisemitismus auf
Posted in ToppNews

Holocaust-Gedenktag: Scholz ruft zum Kampf gegen Antisemitismus auf

Bundesweit wird heute an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Kanzler Scholz sowie Vertreter von Verbänden und Kirchen nahmen den Gedenktag zum Anlass, für mehr Entschlossenheit…

Holocaust-Überlebende Friedländer: “So hat es ja damals auch angefangen”
Posted in ToppNews

Holocaust-Überlebende Friedländer: “So hat es ja damals auch angefangen”

Die Holocaust-Überlebende Margot Friedländer hat sich im tagesthemen-Interview tief bestürzt über den zunehmenden Antisemitismus geäußert. Sie sei dankbar für die Proteste gegen rechts – doch…

Antisemitismus in Frankreich und Belgien hat extrem zugenommen
Posted in ToppNews

Antisemitismus in Frankreich und Belgien hat extrem zugenommen

Im vergangenen Jahr hat die Zahl antisemitischer Vorfälle in Frankreich extrem zugenommen. Der jüdische Dachverband sprach von einer “Explosion” judenfeindlicher Taten seit Beginn des Gazakrieges….

Juden in Deutschland: Antisemitismus nimmt in Deutschland dramatisch zu
Posted in ToppNews

Juden in Deutschland: Antisemitismus nimmt in Deutschland dramatisch zu

Seit dem Terrorangriff der Hamas und dem daraus resultierenden Gazakrieg ist der Judenhass auf deutschen Straßen gestiegen. Die Betroffenen reagieren mit Rückzug aus dem öffentlichen…

Antisemitismus in Deutschland hat stark zugenommen
Posted in ToppNews

Antisemitismus in Deutschland hat stark zugenommen

Der Antisemitismusbeauftragte Klein hat die “beschämend” hohe Zahl judenfeindlicher Straftaten in Deutschland beklagt. Zentralratschef Schuster sprach von großen mentalen Belastungen für jüdische Menschen.[mehr] Zur Quelle…