Warum eine Neuwahl in Deutschland anders läuft als in Frankreich

Eine Hand steckt einen Wahlzettel in eine Wahlurne. | dpa

Frankreichs Präsident Macron hat nach der Europawahl eine Neuwahl zum französischen Parlament angeordnet. In Deutschland sind die verfassungsrechtlichen Hürden dafür höher. Von Frank Bräutigam[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13