Der Ampel stehen nach der Europawahl unruhige Zeiten bevor

Ein SPD-Wahlplakat wird abgebaut. | dpa

Zwei Parteien trauern, eine atmet erleichtert auf. Für die Ampelkoalition war die Europawahl eine Enttäuschung. Nun wollen sich alle beweisen. Die Haushaltsverhandlungen dürften turbulent werden. Von M. Roedle, T. Handel, F. Jahn.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13