Warum das Trinity College den Pro-Palästina-Protesten nachgab

Studenten versammeln sich in einem Protestcamp auf dem Gelände des Trinity College in Dublin. | dpa

Als erste Hochschule hatte das irische Trinity College vergangene Woche gegenüber den propalästinensischen Protesten eingelenkt. Das dürfte neben der politischen Stimmung im Land auch finanzielle Gründe gehabt haben. Von Gabi Biesinger.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13