Ukraine-Liveblog: ++ 100 Millionen Euro für die Ukraine von Japan ++

Eine zerrissene ukrainische Flagge hängt an einem Draht vor einem Wohnhaus, das während des ukrainisch-russischen Konflikts in der südlichen Hafenstadt Mariupol (Ukraine) am 14. April 2022 zerstört wurde. | REUTERS

Japan will den Wiederaufbau der Ukraine mit umgerechnet knapp 100 Millionen Euro unterstützen, das melden lokale Medien. Auch in der Nacht hat Russland wieder Ziele in der Ukraine mit Drohnen und Raketen angegriffen. Alle Entwicklungen im Liveblog.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13