Warten auf den Großangriff in Rafah

Eine Außenansicht zeigt ein beschädigtes Haus nach einem israelischen Luftangriff im Flüchtlingslager Rafah im südlichen Gazastreifen - im Vordergrund ein Mädchen. | EPA

Im Süden des Gazastreifens wird die Lage immer brenzliger: Die Bombardierungen nehmen zu. Israel hat den Fund eines Hamas-Tunnels unter dem früheren UNRWA-Hauptquartier gemeldet. Unterdessen nimmt die Kritik an der israelischen Regierung zu. Von B. Meier.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13