Weltweit wird jeder Fünfte an Krebs erkranken

Die Zahl der Krebsdiagnosen wird weltweit kontinuierlich zunehmen. Das liegt nicht nur an unseren Lebens- und Essgewohnheiten, sondern auch an der wachsenden und immer älter werdenden Weltbevölkerung. Einen Teil des Risikos kann man durch eigenes Verhalten reduzieren.

Quelle: DIE WELT