Selenskyj dankt Scholz nach Einigung auf Hilfspaket

Wolodymyr Selenskyj bedankte sich bei der EU und explizit bei Olaf Scholz. (Archivbild)

Die Unterstützung der EU nimmt der ukrainische Präsident als Fingerzeig Richtung Washington, wo noch über neue Hilfen gestritten wird. Sein Oberbefehlshaber fordert bei CNN eine neue Militärstrategie gegen Russland.

Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]