Forscher in Japan entwickeln Cyborg-Kakerlake

Kakerlaken können künftig bei Bergungen helfen. Forschern ist es gelungen, eine montierbare Steuereinheit zu bauen, die es ermöglicht, eine lebendige Kakerlake aus der Ferne zu lenken. Für den Einsatz von „Cyborg-Insekten“ gilt das als Durchbruch, aber der Fall wirft auch ethische Fragen auf.

Quelle: DIE WELT