Warum die Innere Stadt in den nächsten Jahren nicht verkehrsberuhigt wird

Die SPÖ will mit Videokameras überwachen, ob jemand unerlaubt im ersten Bezirk fährt. Dafür bräuchte sie eine Gesetzesnovelle. Die Grünen wollen eine solche aus Datenschutzbedenken nicht umsetzen

Quelle: derStandard

Dein Kommentar:

[mwai_chat]