Minister Heil verteidigt geplante Änderungen beim Bürgergeld

Minister Heil verteidigt geplante Änderungen beim Bürgergeld

Arbeitsminister Heil findet die geplanten Änderungen beim Bürgergeld “vertretbar”. Das Ganze sei ein Kompromiss, so der SPD-Politiker. “So ist das, wenn man Koalitionspartner hat.”[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13