Deutschland will Stabilitätsanker in der NATO sein

Deutschland will Stabilitätsanker in der NATO sein

Die NATO erlebt bewegte Zeiten – nicht nur wegen des Kriegs in der Ukraine. Die Bundesregierung will sich beim NATO-Gipfel als verlässlicher Partner präsentieren. Doch manche haben Zweifel an Deutschlands Rolle. Von Mario Kubina.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13