Zum ersten Mal digitale Zwillinge für Neugeborene entwickelt

Zum ersten Mal digitale Zwillinge für Neugeborene entwickelt

Digitale Zwillinge könnten in Zukunft bei der Behandlung von Krankheiten helfen. Bisher gab es sie nur für Erwachsene – das soll sich jetzt ändern. Von Magdalena Biersack und Veronika Simon.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13