EM-Aus für Schottland: Abschied der Lieblingsgäste

EM-Aus für Schottland: Abschied der Lieblingsgäste

Erst tranken sie die Gaststätten von München leer, dann die Kneipen von Köln, schließlich die Bars von Stuttgart: Schottlands Fußballer sind raus, aber ihren Fans gebührt ewiger Dank, weil sie die gute Stimmung ins Land brachten.

Quelle: SZ.de