Bettina Stark-Watzinger: Noch ist die Sache nicht ausgestanden

Bettina Stark-Watzinger: Noch ist die Sache nicht ausgestanden

Nachdem sie ihre Staatssekretärin geschasst hat, würde Bildungsministerin Stark-Watzinger ihren Fördergeld-Skandal gern für beendet erklären. Aber der Vorwurf einer Verletzung der Wissenschaftsfreiheit gibt noch Fragen auf.

Quelle: SZ.de