Ost-Länderchefs fordern Kurskorrekturen vom Kanzler

Ost-Länderchefs fordern Kurskorrekturen vom Kanzler

Bundeskanzler Scholz trifft heute die Regierungschefs der ostdeutschen Länder. Der Schock der Europawahl sitzt noch tief. Einige Ministerpräsidenten fordern deshalb Kurskorrekturen vom Kanzler. Von Thomas Vorreyer.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13