Propalästinensische Proteste: Bundesbildungsministerin trennt sich von Staatssekretärin

Propalästinensische Proteste: Bundesbildungsministerin trennt sich von Staatssekretärin

Nach Kritik von Hochschullehrern am Umgang mit einem propalästinensischen Protestcamp wurden im Bildungsministerium mögliche Konsequenzen thematisiert. Nun versetzt Stark-Watzinger ihre Staatssekretärin in den Ruhestand.

Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]