2:1 gegen Albanien: Italien wackelt nur in der ersten und in der letzten Minute

2:1 gegen Albanien: Italien wackelt nur in der ersten und in der letzten Minute

Außenseiter Albanien startet mit dem schnellsten Tor der EM-Geschichte in das Spiel gegen Italien – und hat in der 90. Minute die große Chance zum Ausgleich. Doch dazwischen kontrolliert der Europameister das Geschehen und rettet den Sieg über die Zeit.

Quelle: SZ.de