„Alles hat unglaublich gewackelt. Ich dachte, mein Haus stürzt ein“

Taiwan wurde von einem Erdbeben der Stärke 7,2 erschüttert. Das Epizentrum lag knapp 18 Kilometer südöstlich der Hafenstadt Hualien. Es gab Tsunami-Warnungen. Unser WELT-Korrespondent Klaus Bardenhagen berichtet aus Taipeh.

Quelle: DIE WELT

Dein Kommentar:

[mwai_chat]