Papst fordert zu Ostern mehr Hilfe für Menschen im Gazastreifen

Papst Franziskus | dpa

Papst Franziskus hat zu Ostern humanitäre Hilfe für den Gazastreifen gefordert. Zudem verlangte er die Freilassung der Hamas-Geiseln sowie einen Waffenstillstand. Nach der Osterbotschaft spendete er den Segen “Urbi et Orbi”.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13