Dresden erinnert an Zerstörung 1945

Eine Menschenkette vor der Dresdner Frauenkirche | dpa

In Dresden erinnern heute zahlreiche Veranstaltungen an die Bombardierung der Stadt im Zweiten Weltkrieg vor 79 Jahren. Viele der Aktionen zum 13. Februar setzen in diesem Jahr auch ein Zeichen gegen Rechtsextremismus.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13