Ukraine-Liveblog: ++ Massive Stromausfälle nach russischen Angriffen ++

Eine zerrissene ukrainische Flagge hängt an einem Draht vor einem Wohnhaus, das während des ukrainisch-russischen Konflikts in der südlichen Hafenstadt Mariupol (Ukraine) am 14. April 2022 zerstört wurde. | REUTERS

Nach einem russischen Angriff ist die Stadt Krywyj Rih ohne Strom. Der ukrainische Präsident Selenskyj sieht in den neuen EU-Hilfen für sein Land ein klares Signal an die USA und Russland. Alle Entwicklungen im Liveblog.[mehr]

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13