Im Visier: US-Militärstützpunkte in der Nahost-Region

Ihre ursprüngliche Aufgabe endete vor Jahren, doch US-Soldaten sind weiterhin in Syrien und im Irak präsent. Angesichts der Angriffe und Spannungen in der Region kommt eine neue Diskussion um die US-Militärpräsenz auf.

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13