Russland vor der Wahl: Boris Nadeschdin gegen Wladimir Putin

Tausende standen für ihn stundenlang in der Kälte: Boris Nadeschdin will bei der Präsidentschaftswahl am 17. März in Russland gegen Wladimir Putin antreten. Doch wer sind seine Wähler? Hat der Kriegsgegner eine Chance?

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13