US-Republikaner: Viel Außenpolitik bei dritter Fernsehdebatte

Vivek Ramaswamy, Nikki Haley und Ron DeSantis sind nach Ende der Debatte zu sehen.

Auch ohne Donald Trump, der die Debatte ignorierte, zogen einige republikanische Präsidentschaftsbewerber kräftig vom Leder. Bei der Unterstützung Israels waren sie sich einig, bei der Ukraine nicht. Einer bezeichnete Präsident Selenskyj als „Nazi“.

Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]