“World Press Photo”: Gewinner-Bild zeigt Leid in der Ukraine

Menschen tragen eine schwangere Frau auf einer Bahre durch Trümmer. | Evgeniy Maloletka, Associated Press

Der “World Press Photo”-Award 2023 geht an ein Bild aus der Ukraine: Die Aufnahme zeigt die Bergung einer verletzten, hochschwangeren Frau aus einer bombardierten Entbindungsklinik im Mariupol. Wenig später starben Frau und Kind. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13