Österreich: “Der Tatort ist das Smartphone”

Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft in Österreich steht unter Druck – zu lange Verfahrensdauer, häufige Einstellungen, politische Befangenheit, lauten die Vorwürfe. Die Angriffe der ÖVP auf die Ermittlungsbehörde sind zwar abgeflaut. Warum sich die Wogen jedoch nur scheinbar geglättet haben.

Quelle: SZ.de