Mehrere Tote durch Explosion nahe Moschee

Kämpfer der Taliban riegeln eine Straße nahe der Wasir-Akbar-Chan-Moschee ab, nachdem in der Nähe der Moschee eine Autobombe explodiert ist. | AP

Durch die Explosion einer Autobombe nahe der Wasir-Akbar-Chan-Moschee in Kabul sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen, mehr als 40 wurden verletzt. Bislang bekannte sich niemand zu dem mutmaßlichen Anschlag. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de