Infotainment und Connectivity: Mercedes-Benz verbaut künftig Qualcomm-Hardware

Für seine Infotainment-Systeme verwendet Mercedes künftig Hardware von Qualcomm. Die soll mehr Leistung und leichtere Bedienung ermöglichen.

Quelle: heise