EU sucht nach gemeinsamer Linie bei russischen Deserteuren

Autos stehen in der Warteschlange bei der Einreise von Russland nach Finnland. | AFP

Soll russischen Deserteuren der Weg in die EU nur über das gängige Asylverfahren offenstehen – oder soll es eine Sonderregelung geben? Die Bundesregierung dringt auf eine europäische Lösung. Am Montag beraten die 27 EU-Botschafter. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de