Die EU-Kommission müsste gegen weitere Staaten viel rigider vorgehen

Die EU-Kommission wirft Ungarn Korruption vor und droht mit heftigen Strafen. Dabei gibt es auch in anderen EU-Ländern Zweifel an Rechtsstaatlichkeit oder Finanzgebaren. Dort hält sich Brüssel auffällig zurück. Der Verdacht, dahinter steckten politische Vorlieben, wiegt schwer.

Quelle: DIE WELT