Chip-Fabriken-Bauer über Baustellen: „Würden wir so arbeiten, wären wir bankrott“

Goldene Zeiten: Der riesige Bedarf an Halbleitern beflügelt das Geschäft von Exyte-Chef Wolfgang Büchele.

Exyte aus Stuttgart baut ein Drittel der weltweiten Chip-Fabriken. Ein Gespräch mit Chef Wolfgang Büchele über Halbleiter, den Taiwan-Konflikt und Fehler deutscher Großprojekte.

Quelle: FAZ.NET